Lackschutzfolien

Lackschutzhochleistungsfolien für Fahrzeuge sind selbstklebend, hochtransparent und nahezu unsichtbar, durch eingebettete hochwirksame UV Absorber vergilben sie nicht. Sie wirken durch Ihren hohen Glanzgrad besonders hochwertig und schützen zuverlässig die Lackoberfläche an besonders gefährdeten Teilen an Ihrem Auto, ebenso aber auch Edelstahl- Aluminium- und Chromoberflächen. Einige Bauteile an Fahrzeugen, die besonderen Belastungen ausgesetzt sind, verdienen es, besser geschützt zu werden. So sind zum Beispiel Motorhauben, vordere Stoßfänger, Ladekanten an hinteren Stoßfängern, Griffmulden, Einstiegsleisten oder Seitenschweller besonders gefährdet, zerkratzt oder beschädigt zu werden.

Die Lösung des Problems heißt Lackschutzfolie von Car- Mäleon. Die transparente, my dicke Folie wird, sobald sie am Fahrzeug verarbeitet ist, nahezu unsichtbar und schützt durch ihre Stärke und Flexibilität die gefährdeten Teile. Durch Jahrelange Erfahrung und mit dem Spezialwissen unserer Mitarbeiter wird es möglich, sogar solch komplizierte Bauteile wie Stoßfänger, Motorhauben oder Außenspiegel aus nur einem Stück zu folieren, mit einem sichtbar perfekten Ergebnis. Teure Lackreparaturen und Ausbesserungen werden so überflüssig, wird die Folie gleich bei einem Neufahrzeug geklebt.

Ladekantenschutz

Für den Ladekantenbereich bei hinteren Stoßfängern gibt es außer der schon erwähnten transparenten Lackschutzfolie auch eine sehr wiederstandsfähige mattschwarze Spezialfolie. Diese schützt den Stoßfänger beim Beladen von Einkäufen oder sperrigen Gegenständen sowie vor den Krallen eines vierbeinigen Freundes.